Bye Bye Beirut (und immer noch keine Postkarte für Ahne)

 

Heute ist unser letzter Tag im Libanon. Leider. Morgen geht es erstmal nach Amman, der Hauptstadt Jodaniens. Und zum Schreiben komme ich schon wieder nicht, weil in einer halben Stunde Drehbeginn ist und ich lieber noch meinen Kaffee in Ruhe trinke …

 

 

 

 

 

 

Advertisements

3 Kommentare zu “Bye Bye Beirut (und immer noch keine Postkarte für Ahne)

  1. Gib es doch zu, du willst mich mit einer Postkarte aus Amman beglücken. Hach, da bin ich aber mal gespannt. Aus Jordanien habe ich nämlich noch gar keine (aber vielleicht gibt es da auch gar keine).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.