Monsters Of Procrastination, heute: Der Kohlrabi des Todes

(VS)

Advertisements

5 Kommentare zu “Monsters Of Procrastination, heute: Der Kohlrabi des Todes

  1. Ahhhhh … ich hab Angst *rofl* Wo kommt der her? Und was wird nun aus uns werden? Steht eine Diktatur des Wurzelgemüses bevor? Kann man sich dagegen schützen? Oder besser schoinmal die Möhrchen freilassen … nicht, dass einem später etwas nachgesagt werden kann …

    Und immer schön den guten Bautzener. So lob ich mir das

    Grüße Anci

  2. Pingback: Monsters Of Procrastination, heute: Der Kohlrabi des Todes (via Schnipselfriedhof) | Übersetzen und Literatur, doch nicht nur

  3. Oh, Onkel Walter! Schön, dass du ihn gefunden hast, die Familie sucht ihn ohnehin schon seit ein paar Monaten.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.