Premiere

An einem meiner allerliebsten Lieblingsauftrittsorte, dem Horns Erben in Leipzig, feiern Voland & Quist und ich AM FREITAG, 20.00 UHR (danke an Leipziger für den Hinweis) die Fertigstellung der Kloß-und-Spinne DVD. Der Clou: Die DVD ist noch gar nicht fertiggestellt. Dieses Premierenkonzept hat sich bereits im Frühjahr bewährt, als wir das noch ungedruckte Mississippibuch feierten.
Ich werde neue Geschichten vorlesen, Seemannslieder singen, es gibt hoffentlich einen ganz neuen Kloß-und-Spinne-Film. Es wird sehr schön.

(VS)

Advertisements

10 Kommentare zu “Premiere

  1. Au backe, die DVD ist ab 16? Gibts da Tote, Sex und Gewalt? Wieder mal ein Beweis der untrüglichen Weisheit der FSK. Na egal, Matthes (9) freut sich trotzdem drauf und wir wünschen eine tolle Premiere in LE.

  2. Ich freu mich drauf !
    14 € ist ein angemessener Preis, wie ich finde..Schließlich soll die Arbeit des großartigen Volker Strübings an den Comics / Clips nicht umsonst gewesen sein..

  3. Ich denke, es würde noch mehr Leute kommen, wenn du auch noch schreibst, dass das alles am Freitag um 20 Uhr stattfindet.

  4. Ich kann’s nicht mehr abwarten! und praktischerweise liegt die Veröffentlichung zeitlich auch noch so (sieht zumindest danach aus), dass man die DVD direkt noch netten Menschen als Weihnachtsgeschenk kaufen kann :D

  5. Ja, endlich! Dann hat sich Kloß und Spinne auch endlich direkt „ausgezahlt“ ;-)
    Aber FSK 16 ist völlig übertrieben und tut wahrscheinlich auch dem Verkauf nicht gut…

  6. Pingback: Volker Strübings Kloß & Spinne am 15.10. in Leipzig – Voland & Quist

  7. Is das, wenn fertig, ein richtiger Film? Oder was genau ist der visuelle Inhalt? Und kann man es vorbestellen oder muss ich warten bis es fertig ist? Ich hätts gern schon 2 Jahre vorher bestellt um mich dann, dank Alzheimer, überraschen zu lassen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.