Hopfen und Malz verloren

Nicht einmal elementarste Aussagen kriegen sie ohne Grammatikfehler hin.

Dessau, ehemaliges Bauhaus-Café


(VS)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Zumutungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu “Hopfen und Malz verloren

  1. Mensch, das ist Bauhaus-Style.
    Aber nebenbei gesagt: das ist doch ein orthographischer Fehler, wenn mich meine Schulbildung nicht ganz im Stich lässt. ;-) … so aber jetzt erstmal den neuen Kloß und Spinne kieken! :)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.