Buchpremiere

9783938424_346

Gestern ist es aus der Druckerei gekommen, morgen bekomme ich hoffentlich die ersten Exemplare. Das Buch „Nicht der Süden“ erscheint bei Voland & Quist und in der 3sat-Edition. Es besteht aus einem in jeder Hinsicht des Wortes phantastischen Roman von Kirsten Fuchs, einem 32seitigem Fototeil und einhundert Seiten von mir, die man vielleicht als sehr persönliches Making-Of bezeichnen könnte. Hinten drin steckt eine DVD mit dem ersten Teil der Fernsehserie und von Kirsten und mir eingelesenen Reisetagebüchern mit Slideshow für einen gemütlichen Dia-Abend vor dem Fernseher. Alles zusammen kostet 19,90 Euro.

Am Montag, dem 9.3., stellen wir das Buch im Klub der Republik in der Pappelallee 81 vor. Los geht es pünktlich 20.30 Uhr, weil wir 22.30 Uhr fertig sein wollen und müssen, damit danach getanzt werden kann – Lt.Surf legt auf. Wir werden vorlesen und ein paar Filmausschnitte zeigen und eine Pause gibt es auch. Der Eintritt wird 4 Euro betragen und alle müssen kommen.

Wer am Montag nicht kann, soll einfach am Dienstag ins Zakk kommen, das ist in Düsseldorf, da machen wir das selbe nochmal.

Am Mittwoch, dem 11.3., sind wir dann in Dresden, in der Groovestation und dort gibt es als krönenden Abschluss ein Konzert von Robert and the Roboters, die auch sehr viel Musik zur Serie beigesteuert haben.

Ab Donnerstag sind wir bei der Leipziger Buchmesse, haben einige Lesungen in der Lese-Insel der jungen Verlage und Freitag früh ein Gespräch am 3sat-Stand, bevor wir Freitag Abend noch einmal Buch und Film vorstellen, und zwar im UT Connewitz, dem schönsten Veranstaltungsort Deutschlands, abermals zu unserer großen Freude zusammen mit Robert and the Roboters.

(Volker Strübing)

Advertisements

11 Kommentare zu “Buchpremiere

  1. Toll! Wir sind ja eh schon janz schön uffjerescht wegen der Buchmesse, aber das Ihr am Freitag in unser schönes UT kommt… *hach* Wir freuen uns auf Dich/Euch :-)

  2. Prima! Kann ich das Buch auch direkt bei dir kaufen?
    Das wäre mir viel lieber als es bei einem unsympathischen Internetversender zu bestellen.

  3. gratulation erstmal zum ergebnis deiner/euren arbeit im letzten halben jahr.
    ich komm natuerlich am montag und schliesse mich der frage an, ob wir am montag ein exemplar bei euch kaufen koennen?

  4. Pingback: Diverses « Mischa-Sarim Vérollet. Bloggt allein.

  5. Herzlichen Glückwunsch! :D
    Wenn ichs irgendwo seh ich, kauf ichs. Ist der Klub der Republik eigentlich in Berlin? klingt so berlinisch…also wenn dann bin ich jedenfalls auch da dabei.)

  6. Berlin-Düsseldorf-Dresden: Nutzt ihr einen Hubschrauber? Sitzt Katrin Bauerfeind am Steuer? Ein Buch, ein Buch! Mist, muss am 19. März selber abends ran, unten am Bodensee, mit Ahne, Gabriel V. und Thomas Geyer. Aber wir fragen im Hotel, ob die einen Videorecorder haben, der die erste Folge aufnimmt. Ich wünsche viel Glück!

  7. @nils: wenn ich das richtig verstanden habe ist im buch die dvd des ersten Teils enthalten, du brauchst also keinen vidjorekorda :-)

  8. Hallo, hallo, ich hätt so gern die Filmmusike für die Potsdamer Lesebühnenliebhaber, aber wo krieg ich die bloß her?
    Und kann ich euch mit dem FilmBuch auch irgendwann nach Potsdam einladen oder muss ich das mit euren Vorgesetzenverlagsvertretern verhandeln?
    Es grüßt Patriciaauspotsdam

  9. Danke für den herrlichen Abend in Düsseldorf! Toll, dass ihr den weiten Weg auf euch genommen habt! Liebe Grüße Nadine

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.