小丸子和乐呵呵之一:电脑坏了

Schade, ich habe es nicht geschafft, noch einen neuen Kloß-und-Spinne-Film zu machen. Der April ist damit der erste Monat seit Mai letzten Jahres ohne eine neue Folge … ohne neue Folge auf YouTube zumindest. Bei der Show Royale auf Radio 1 müssten noch zwei oder drei Hörspiel-Episoden laufen.

Heute habe ich ein Remake der ersten Kloß-und-Spinne-Episode hochgeladen – mit chinesischen Untertiteln. Wer wissen will, wie man „Hihi, du bist lustig“ oder „adolf_1933 akzeptiert dein Freundschaftsangebot“ auf chinesisch schreibt, kann ja mal reingucken:

(福尔克·施特吕宾 )

Advertisements

4 Kommentare zu “小丸子和乐呵呵之一:电脑坏了

  1. achja, die Show Royale…immer wieder eine nette Überraschung, wenn man das Radio einschaltet und Deine Stimme da einem plötzlich ins Ohr springt…

  2. Hi Volker,
    können Chinesen wirklich so schnell die Untertitel lesen? Bei den vielen verschiedenen Schriftzeichen gibts doch bestimmt winzige Unterschiede, die man garnicht soo schnell erfassen kann.
    Also wenn sie das können, dann krieg ich doch langsam Angst vor ihnen und Du hast nun die heldenhafte Aufgabe durch Deine Expedition ins Reich der Mitte und anschließende Berichte diese Angst zu mindern.
    Viel Erfolg und beste Grüße aus MV!
    Holger

  3. Mir ist versichert worden, dass sich die Untertitel in dieser Geschwindigkeit lesen lassen. Ich hatte da nämlich selbst Bedenken und habe nachgefragt, ob ich den Film etwas langsamer laufen lassen soll. Aber das ist wohl nicht nötig. Also: Langsam Angst kriegen! ;)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.