Kloß und Spinne – Teil 10: Jugend von heute

Advertisements

27 Kommentare zu “Kloß und Spinne – Teil 10: Jugend von heute

  1. Pingback: supersonic´s weitblick

  2. „Für immer A.H.“ .. muha, absolut toll – genauso wie Norbert mal wieder :D

    Du bist genial, Volker.

  3. Ja es ist vor allem das Vitamin A,das stoppt keine freien Radikale sondern macht Radikale frei! Ganz gefährlich sind die hochdosierten Tabletten ausm Drogeriemarkt! Damit werden in Amerika Menschen zu ganz brutalen Kampfmaschinen ummodifiziert!!!! Sieht man ja in preisgekrönten Dokumentarfilmen wie Rambo Teil 1- 23,4 und Terminator Episode 0 – 76!

  4. Hört mir uff mit der Opstmafia. Viel schlimmer sind doch die OfZuK (Organisation für Ziegen und Käse).
    Die überschwemmen mit ihren Produkten den Markt, welche dann vollgestopft sind mit AmFetaminen, die die Menschen zu Monstren machen. Mr. Hyde lässt grüßen.

  5. hmm ja hab zwar schon nen komentar unter dein youtube account gesetzt aber der wollte das glaube nich..VERSCHWÖRUNG??
    ne also nochmal in kurz:
    blablaGENIALblablaBENUTZE ZITATEblablaÜBERTRAGE SPINNE AUF NE GUTE FREUNDINblablabla
    blablablaBÖSE ARBEITGEBER GOOGLEN JA NACH EINEMblablaBLOG YOUTUBEACCOUNT ANLEGEN MIT ECHTEN NAMEN DAMIT DIE SEHEN WIE FLEI?IG UND HILFSBEREIT MAN DOCH ISTblablablaMAL IN ANGRIFF NEHEMENblablaWEITER SOblablaHAB BOCK AUF BRAUSEBLA kecks

  6. Pingback: Kloß und Spinne - Teil 10: Jugend von heute - Martins Kabuff

  7. Als Mitglied der Front Deutscher Äpfel muss mal ganz stark Norberts pseudowissenschaftliches Halbwissen korrigieren! Gesundes, kerniges Obst macht den Menschen zu einem guten Menschen!
    Aber abgesehen davon: genial, wie immer!!
    weiter so!

  8. Bier…Brause…Obst…Luft…ich bin leicht irritiert, aber größtenteils amüsiert von der tollen, neuen Folge! Die große Frage ist jetzt aber: Soll ich dich siezen, Herr Strübing? oder Soll ich Sie duzen, Volker…? ;-)
    Ich hatte ja gehofft, dass im Fernseher (wie am Donnerstag bei der Chaussee) die Innsbruckfahrtcollage zu sehen ist, aber vielleicht geht ja da noch was in diese Richtung?!? Beste Grüße…

  9. Das Traurige daran ist der Wahrheitsgehalt.
    Mich hat erst neulich jemand, den ich noch als potentiellen Sexualpartner erachtet hätte, gefragt „Kann ich Ihr Buch kaufen?“

    Naja, wenigstens bist du noch viel älter als ich, Volker. Das tröstet dann immer. Danke!

  10. Ich habe meinen Theaterworkshop-Leuten drei Tage eingehämmert mich zu duzen. Als ich sie gestern zur Generalprobe wiedergesehen habe, haben die mich wieder gesiezt. Schrecklich!!! Bin für eine Abschaffung des „Sie“. Und dafür, dass Kloß und Spinne täglich erscheint ;-)

    Grüßle,
    Michl.

  11. Glückwunsch zur zehnten Folge. Hoffentlich verselbständigen sich die Running-Gags nicht irgendwann. Aber egal, im Moment macht es einfach Spaß, immer wieder reinzuschauen.

  12. Ich schließe mich mal an: Tolle Episode!

    Es ist aber auch nicht einfach mit dem Du und Sie, Abschaffen wäre wahrscheinlich das Richtige. Vor allem bei Leuten wie mir, die irgendwo zwischen „Jugend von heute“ und „Erwachsener“ stecken – ich bin im Moment von beidem genervt: wenn mich die falschen Leute siezen und auch wenn mich die falschen Leute duzen :)

  13. Bin auch durch einen Tipp auf die Kloß und Spinne „Filme“ gekommen und habe mir natürlich erst mal alle angeschaut. Wie schön das man an allen etwas positives finden kann.
    Wirklich gut gelungen – weiter so.

    Jerry

  14. Pingback: Kloß und Spinne Folge 10 | NIGHTLINE

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.