7 sichere Zeichen für das Nahen der Apokalypse

1. Der Werbezettelverteilarsch klingelt Dich GENAU UM 7.06 Uhr aus dem Schlaf!
(Beachte: 7:06 = 66 Minuten nach 6 = 6:66 Uhr !!!)

2. Die Zahnpasta ist alle.

3. Der Marmeladenfleck der heruntergefallenen Frühstücksstulle zeigt weder die Jungfrau Maria noch sonst ein religiöses Motiv, sondern die durch und durch gottlose, NPD-wählende Insel Rügen.

4. Du kaufst versehentlich Cherry-Coke.

5. Der Papst sieht aus wie ein Vampir aus einem 20er-Jahre-Horror-Film.

6. Und eine große Verwirrung wird kommen über euch und euch vergessen lassen, was jetze gleich nochmal das sechste Zeichen war …

7. Niemand nimmt dieses Posting ernst.

 

„Auch wenn ich wüsste, dass morgen die Welt zugrunde geht, würde ich heute noch einen Apfelbaum pflanzen.“

(Martin Luther)

„So lasst uns denn ein Apfelbäumchen pflanzen.“

(Hoimar von Ditfurth)

 

(Volker Strübing)

 

marmeladenfleck.jpg
Advertisements

4 Kommentare zu “7 sichere Zeichen für das Nahen der Apokalypse

  1. Hey … nichts gegen Rügen …

    Mecklenburg ist zwar ein sch*** Bundesland aber sag nichts gegen Rügen. Das ist Deutschlands Jamaika, Mann!
    So viele langhaarigen Kiffer wie da oben findet man nirgends in Dt. …

    Das einzige böse was es da oben gibt sind die geldgeilen Wessis die es fertig kriegen in ein 2000-Seelen-Kaff 3 5-Sterne-Hotels zu basteln. Un sich wundern das die einzige dort existierende Hauptstraße verstopft und dafür Jugendzentren plätten und somit die Jugend auf die Straße zwingen.
    Wo sie dann als alkoholtrinkende störenfriede abgestempelt werden.

    Ich geb es ja zu, wir haben auch „Nazis“ (obwohl das der definition gemäß zu intelligent ist, sie so zu nennen „Nazis“ wissen im allgemeinen was sie tun, oder?) da oben, so kleine „Hobby-Hitler“ (was schon eher passt)… aber spätestens wenn sie das Lebensalter von 14 überschritten haben verfallen sie den Alkohol oder anderen psychodelischen Drogen und vergessen ihre Ideologie …

    Schlimmer allerdings ist das macht etwa 90 % der jugendlichen Bevölkerung aus … also mahe als 2,5 Kinder von 3 die es dort noch gibt …

    Meine wenigkeit musste 20 Jahre meines Lebens da oben verbringen … ich weis also wovon ich rede …

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.